Wasser, Kupfer, Strom und Licht

Rados bei SEO in ViandenFotograf ist ein interessanter Job, a) weil man rumkommt und b) interessante Leute trifft. Diesmal führte der Weg nach Vianden in Luxemburg zur Société Electrique de l’Our. Die SEO betreibt seit 1976 eines der größten Pumpspeicherkraftwerke in Europa und baut an einer Erweiterung für eine elfte Turbine, die im Jahr 2013 in Betrieb gehen soll. Mit auf der Großbaustelle ist die Rados AG, die im Rahmen der Maßnahmen am Umspannwerk, den Transformatoren und den Ölkabelleitungen mit ihrem bewährtem Team arbeitet. Durch die kooperative Zusammenarbeit zwischen der SEO, der SAG und Rados kam eine interessante Reportage zustande: Danke an ‚meine Jungs‘, die tausend Bilder sind unterwegs.

Klebeband klebt, aber wie?

Klebeband montaDass Klebeband klebt, ist klar. Aber kann man das auch sehen? Um das herauszufinden, machte kuehner.com für die monta Klebebandwerk GmbH Fotos mit dem Licht-Mikroskop in 30- und 100-facher Vergrößerung. Rechts sieht man beispielsweise auf einer Fläche von ca. 3×2 mm, wie der Kleber von der Trägerfolie (unten) eine haltende, fadenartige Verbindung mit dem Karton (oben) eingeht – monta: band. klebt. So soll es sein.

Rundflüge, Pilot werden und mehr

Wer die Welt von oben sehen will, kann einen Rundflug machen – sicher ein außergewöhnliches Erlebnis. Wer aber richtig heiß ist auf das Fliegen, sollte es selbst mal ausprobieren und unter der Anleitung eines erfahrenen Berufspiloten einen Hubschrauber fliegen. Wem das dann nicht reicht, dem bleibt nur eines: Die Ausbildung zum Hubschrauberpiloten. Das alles gibt es bei HeliSeven. Die Fotos sind natürlich wie gewohnt von kuehner.com.

Medien-Projekte mit Studenten

Alle Jahre wieder, diesmal zum letzten Mal: 1 1/2 Wochen intensive Projektarbeit. Besondere Herausforderung: Über 60 Studenten in 10 Gruppen sind zu führen. Unterstützung gab es durch Ursula Kronenberger aus München, langjährige Redakteurin bei Gruner&Jahr und inzwischen selbständig als Coach und Journalistin, und natürlich in bester Weise wie gewohnt durch Frau Klauser. Danke dafür! Genial: Die Ergebnisse der Projektgruppen, präsentiert am letzten Tag.

Der Schrott und die Ästhetik

So schön kann Schrott sein: kuehner.com setzt die Demontage von Transformatoren und die Entsorgung von Kabeln in Szene. Einen kleinen Teil der Fotos gibt es auf der Website von RADOS AG – dem zertifizierten Entsorgungsbetrieb für Trafos, Kabel und radioaktive Metalle.

Motivation, Selbstführung, Erfolg

Ziel des MEC-Seminars ist es, die Motivation für das eigene Handeln zu hinterfragen, sich mit der Thematik Selbstführung auseinander zu setzen und danach bewusster an die beruflichen Herausforderungen als angehende Führungskraft zu gehen. Nebeneffekt des Seminars kann ein positives Denken sein und der Effekt, sich statt auf Probleme auf die Chancen zu konzentrieren.

Projektwoche an der SRH HS Calw

1 1/2 Wochen intensive Arbeit an einem Projekt: Das ist das, was im dritten Semester das Bachelorstudium Medien- und Kommunikationsmanagement an der SHR Hochschule Calw auszeichnet. Hierbei findet ein Transfer von Wissen aus der Theorie in die Praxis und das Lernen aus den Erkenntnissen statt. Die Ergebnisse werden dann von der jeweiligen Gruppe am letzten Tag präsentiert vor den Kunden und geladenen Gästen.

Seminar Selbstmanagement am MEC der HdM

Am 8.05.2009 ist es wieder soweit: Zusammen mit Studenten der Hochschule der Medien erarbeitet kuehner.com Inhalte zum Thema Erfolgreichsein. Ziele, Selbsterkenntnis und Motivation sind Schwerpunkte des Seminars, das vom MEC fächerübergreifend zusätzlich angeboten wird.

Lehrauftrag für Marketing am IFPM

Die Steinbeis Hochschule Berlin ermöglicht mit Transfer- und Partnerinstituten ein einmaliges System zum berufsbegleitenden Studium. Das Institut für Pädagogikmanagement IFPM richtet exklusiv den Studiengang Pädagogik-management aus. Der socialBBA ist von der FIBAA akkreditiert. kuehner.com übernimmt 2009 den Lehrauftrag für Marketing.